Investieren Sie ohne Makler

Kann ich ohne Broker investieren? Meine kurze Antwort auf diese Frage...

Die Welt der Wertpapiere ist zwar durchaus verständlich, erfordert jedoch gewisse Fähigkeiten. Daher findet der Kauf und Verkauf der meisten Wertpapiere an speziellen Börsen statt, und für Aktivitäten sind Makler erforderlich. Viele denken jedoch oft darüber nach, ob es möglich ist, ohne Broker zu investieren, und welche Konsequenzen dies mit sich bringt. Ich möchte gleich darauf hinweisen, dass es möglich ist, ohne Makler zu investieren, aber ob es sicher ist, die Frage bleibt offen. Im Folgenden werde ich darüber sprechen, wie Sie ohne Makler investieren können und welche Merkmale eine solche Investition hat.

So investieren Sie ohne Makler: die Grundlagen

Makler im Wertpapierumfeld sind nichts anderes als Vermittler. Selbstverständlich verfügen Makler über alle erforderlichen Zertifikate und Zulassungen, und schon ihre Tätigkeit eröffnet den Zugang zur Wertpapierbörse. Der Anleger muss also eine Vereinbarung mit einem dieser Makler abschließen und danach Anteile kaufen oder verkaufen.

Natürlich möchten viele aus verschiedenen Gründen nicht mit Brokern Kontakt aufnehmen, sodass Sie häufig Anfragen erfüllen können, wie Sie ohne Broker investieren können. Wenn Sie nicht ins Detail gehen, dann wenn wir über Wertpapiere sprechen, die nicht an der Börse gehandelt werden, werden keine Makler benötigt. Makler treten also nur als Vermittler bei Anlegern auf, die ihre Aktivitäten an den Börsen durchführen werden.

Aber hier ist es erwähnenswert, dass, wenn wir nicht über Investitionen in Wertpapiere sprechen, sondern über andere Arten von Investitionstätigkeiten, die meisten dieser Methoden keine Vereinbarung mit einem Makler erfordern. Wir sprechen natürlich von Investitionsbereichen wie dem Handel Kryptowährung, HYIPs, Investitionen in Währungen und andere Wege zu verdienen.

Daher können wir mit Zuversicht sagen, dass die Beteiligung eines Maklers vor allem bei der Investition in Wertpapiere notwendig ist. Überlegen wir, ob es möglich ist, bei einer solchen Investition auf Vermittler zu verzichten.

In welche Aktien kann man ohne Broker investieren?

Wie ich bereits geantwortet habe, im üblichen Sinne investieren in Lager ausschließlich über Makler abgewickelt. Aber ich habe das im Üblichen nicht umsonst gesagt, denn der springende Punkt ist, dass diese Regel nur bei einem vorzeitigen Erwerb von Anteilen vorliegt, also beim Kauf mit dem Ziel, möglichst bald zunächst zu verkaufen Preiserhöhung, also wird dies eine Möglichkeit sein, schnelles Geld zu verdienen.

Bei langfristigen Investitionen können Aktien jedoch ohne die Hilfe von Maklern gekauft werden. Natürlich sprechen wir nicht von allen Aktien, aber dennoch sind einige Aktien frei verfügbar und es kann direkt bei der Bank investiert werden.

Aber hier ist der Punkt, dass nicht alle Aktien gekauft werden können und die langfristige Investition in Wertpapiere selbst eine große Frage bleibt. Und hier geht es nicht einmal darum, dass die Wertpapiere möglicherweise keinen Gewinn abwerfen, der springende Punkt ist ihre langfristige Laufzeit. Daher kann niemand sicher sein, wie hoch der Wert selbst der vielversprechendsten Wertpapiere in 10 bis 20 Jahren sein wird. Daher ist eine langfristige Geldanlage ohne Makler natürlich möglich, aber es ist schwierig, sie als herausragend zu bezeichnen, und wenn Sie über Mittel verfügen, sollten Sie besser auf andere Anlageinstrumente achten.

Und abschließend möchte ich hinzufügen, dass Aktien sich kaum für eine langfristige und verlässliche Anlage eignen, in diesem Fall sollte man besser darauf achten Anleihen, weil sie das stabilste Werkzeug sind und auch ohne Zwischenhändler gekauft werden können.

Abschluss

Wie wir sehen, ist es möglich, ohne Broker zu investieren, aber Sie sollten immer auf einige Nuancen achten. Bei langfristiger Planung lohnt es sich daher, alle Risiken einzugehen, denn mit ihnen ist das Hauptproblem des Investierens ohne Makler verbunden. Aber wenn Sie schnellstmöglich Wertpapiere verkaufen wollen, dann kommen Sie leider nicht ohne Makler und diesen ganzen bürokratischen Trott aus. Wägen Sie daher bei jeder Anlagetätigkeit immer die Vor- und Nachteile ab.

Investment Secrets – wir bleiben am Puls der Zeit!

Über mich
David
David
Autor dieses Anlageblogs. Ich investiere seit 2012 online. Ich teile meine persönlichen Erfahrungen mit den Lesern. Ich berate seit 2016. Ich stelle Ihnen kostenlos ein Anlageportfolio zusammen. Schreiben Sie, ich werde mich nur freuen)
Stellen Sie eine Frage
Bewertung
(Пока оценок нет)
Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
Investitionsgeheimnisse
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: